1.FC Rodewisch e.V.

Gelungener Vormittag in Irfersgrün

Heiko Geipel, 18.04.2015

Gelungener Vormittag in Irfersgrün

Einen für alle Seiten gelungenen und lehrreichen Testspieltag bestritt die gesamte F-Jugend Mannschaft am Samstagmorgen in Irfersgrün. Je zwei Teams der Gastgeber und des FCR testeten auf sehr ordentlichen Niveau. 

Teil 1 des Tages bestritt der jüngere Jahrgang des Kaders. Nach anfänglichen Abstimmungsproblemen wurde sehr ordentlich Fussball gespielt . Eine deutliche Leistungssteigerung wurde hier ersichtlich. Zwar wurde gegen den Meisterrundenteilnehmer mit 8:1 verloren, jedoch ist der Erfahrungswert den die jungen Kicker sammeln durften höher einzuschätzen als das Ergebniss. 

Es spielten: Ailton, Toni, Luca, Noah, Philipp und Jason

Tor: Noah per Weitschuss

Im anschliessenden Vergleich der älteren Jahrgänge entwickelte sich ein munteres Spiel auf Augenhöhe. Klasse Aktionen auf beiden Seiten waren zu bewundern. Der gut aufgelegte Irfersgrüner Keeper, eine Fusspitze im letzten Moment  oder die Querlatte verhinderten eine deutliche Führung des FCR. Lediglich Leon überwand das Bollwerk zur 0:1 Führung in der 8.Minute. So kam es wie es kommen musste. Den sofortigen Ausgleich und dem 2:1 Führungstreffer durch individuelle Stellungsfehler rannte man wieder einem Rückstand hinterher. Da unser Keeper Ailton sich heute entschloss die Bälle fussballerisch zu klären und die Hände zu schonen wurde den mitgereisten Anhängern auch in der Folgezeit bei Temperaturen um 2 Grad Celcius nicht kalt. Auf wundersame Weise hielt er seinen Kasten dennoch bis auf einen unhaltbaren schnellen Konter rein. 

Es spielten: Ailton, Toni, Rick, Luca, Max, Leon und Oscar

Tor: Leon per Linksschuss nach Vorlage Max

 


Zurück