1.FC Rodewisch e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Wernesgrüner Vogtlandpokal, QR

VSG Weißensand   1.FC Rodewisch II
VSG Weißensand 1 : 13 1.FC Rodewisch II
(0 : 5)
2.Mannschaft   ::   Wernesgrüner Vogtlandpokal   ::   QR   ::   04.08.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Dirk Stolpmann, 2x Fritz Wappler, 2x Maximilian Kämpf, 2x Oliver Wolf, Pascal Wutzler, Steve Rüggeberg, Alex Samolewicz, Benjamin Wolf

Assists

2x Alex Samolewicz, Tobias Hache, Louis Seifart, Fritz Wappler, Steve Rüggeberg, Tino Jahn, Benjamin Wolf

Zuschauer

50

Torfolge

0:1 (11.min) - Pascal Wutzler per Freistoss (Alex Samolewicz)
0:2 (13.min) - Fritz Wappler (Tino Jahn)
0:3 (22.min) - Fritz Wappler
0:4 (32.min) - Alex Samolewicz (Fritz Wappler)
0:5 (37.min) - Benjamin Wolf per Elfmeter (Alex Samolewicz)
0:6 (47.min) - Steve Rüggeberg (Benjamin Wolf)
0:7 (51.min) - Dirk Stolpmann (Tobias Hache)
0:8 (52.min) - Dirk Stolpmann (Steve Rüggeberg)
0:9 (53.min) - Oliver Wolf
0:10 (55.min) - Maximilian Kämpf
1:10 (59.min) - VSG Weißensand
1:11 (68.min) - Oliver Wolf
1:12 (84.min) - Maximilian Kämpf
1:13 (86.min) - Dirk Stolpmann (Louis Seifart)

Überlegener Sieg in der Ausscheidungsrunde

Ein souveräner und mehr als dominanter Auftritt bei der VSG Weißensand beschert der 2. Mannschaft des FCR am Sonntag Nachmittag den Einzug in den Vogtlandpokal. In nahezu Bestbesetzung angereist ließ man von Beginn an keinen Zweifel daran aufkommen, wer hier als Sieger vom Platz gehen würde. Den Torreigen eröffnen durfte an diesem Tag Pascal Wutzler mit einem direkten Freistoßtreffer. Noch vor der Pause konnten 2x Fritz Wappler, Alex Samolewicz und Benjamin Wolf per Elfmeter auf 5:0 erhöhen. Ein Dreifachwechsel zur Pause brachte dann noch einmal frischen Wind in die bereits entschiedene Partie. Dirk Stolpmann, Oliver Wolf und Max Kämpf steuerten in Durchgang 2 noch einmal 7 der insgesamt 8 Treffer bei. Ebenfalls in die Torschützenliste eintragen konnte sich Steve Rüggeberg per Kopfball. 

Kommende Woche geht es nun auch für unsere erste Mannschaft im Pokal los. Sonntag muss man beim Aufsteiger in die Kreisliga, dem FSV Rempesgrün antreten. Bereits am Samstag ist zweite Mannschaft im Einsatz. Hier geht es beim VFC Reichenbach um den Einzug in die 2. Runde. 

Des Weiteren findet am heutigen Montag noch das Kirmesspiel gegen die SpVgg Grünbach-Falkenstein statt, anlässlich der traditionellen Grünbacher Kirmes. Anpfiff ist um 18:30 auf dem Grünbacher Sportplatz. Für Verpflegung ist dementsprechend natürlich rund um den Fußballplatz gesorgt und beide Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Zuschauer!